Freitag, 16 November 2018

Realschule Niederpleis

Realschule der Stadt Sankt Augustin

Herkulesstaude bekämpfen

Wir setzen uns für Nachhaltigkeit ein

Read More

Kein Abschluss ohne Anschluss

    Drucken E-Mail

Berufsorientierung – Zukunft gestalten

„Kein Abschluss ohne Anschluss“

Berufswahlvorbereitender Unterricht in der Realschule Niederpleis

Kira Fuchs und Alina Almazan Romera von der Realschule Niederpleis sind von Kindern aus der Kita St. Martinus umlagert. Die „Frösche“ und „Mäuse“ höhlen einen großen Kürbis aus, spielen draußen Fangen mit Verstecken und basteln Igel aus Ahornfrüchten. Die beiden Dreizehnjährigen machen zwei Tage lang ein berufsorientiertes Praktikum.

 

Denn auf dem Lehrplan für die Jahrgangsstufe 8 an der Realschule Niederpleis steht berufswahlvorbereitender Unterricht in den Fächern Deutsch, Informatik und Politik. Auch an einem „Benimmseminar“ haben die Schülerinnen und Schüler bereits teilgenommen, das von außerschulischen Trainern durchgeführt wurde. Unter anderem wurden ihnen soziale Kompetenzen in der Arbeitswelt vorgestellt und diese dann trainiert. Zusätzlich nahmen alle Jugendlichen an einer „Potentialanalyse“ teil. Hier werden augenblickliche Stärken und Interessen im Hinblick auf die Berufswelt ermittelt. Die individuelle Auswertung der Ergebnisse wurde in Einzelgesprächen im Beisein eines Erziehungsberechtigten durchgeführt. Entsprechend der festgestellten Kompetenzen wurden die Praktikanten dann nach sorgfältiger Planung von Frau Isabelle Thewes (Berufswahlkoordinatorin der RS Niederpleis) auf Betriebe und Einrichtungen aus Industrie, Einzelhandel, Gesundheitswesen usw. verteilt. Gut vorbereitet gingen nun rund 90 neugierige Teenager in ein zweitägiges Schnupperpraktikum.

Kira und Alina genießen die Zeit ohne Unterricht: „Es ist hier besser als in der Schule. Die Kinder haben uns von Anfang an akzeptiert und es macht viel Spaß. Wir wollen hier auch nächstes Jahr unser dreiwöchiges Praktikum machen“, so die Schülerinnen der Klasse 8c. Regina Weber, Kinderpflegerin und verantwortlich für die Frösche, war von ihren beiden Praktikantinnen begeistert: „Sie sind beide bei den Kindern sehr beliebt und gehen toll auf sie zu. Sie sehen die Arbeit“.

Acht Schüler und zwei Schülerinnen besuchten die Firma Hennecke in Birlinghoven. Nach einer Betriebsführung, es werden Elektriker, Schlosser, Mechatroniker und Zerspannungsmechaniker ausgebildet, durften die „Neupraktikanten“ dann auch selber „Hand anlegen“ und sich eigene Namensschilder herstellen. Azubi Marvin Ehl kümmerte sich leidenschaftlich um den Niederpleiser Nachwuchs und war hochzufrieden.

Krystian Przywozny, Alexander Nissen und Christian Seibel besuchten zwei Tage die Beueler Computerfirma SER. Neben einer Betriebsführung „zerlegten“ die drei zukünftigen „Computer-spezialisten“ einen Computer. Ausbildungsleiter für IT Berufe Raimund Schliefer: „Uns ist es wichtig Praktikanten und Auszubildende langfristig an unser Unternehmen zu binden. Damit haben wir gute Erfahrung. Nach der Ausbildung kann man bei uns parallel studieren und wir unterstützen das“, so der Ausbilder. Die Hochschule befindet sich gleich neben dem Firmengelände von SER und Christian will am liebsten morgen schon sein dreiwöchiges Praktikum im Jahrgang 9 beginnen.

„Ohne die Unterstützung der Betriebe wäre das Angebot nicht möglich, wir sind sehr dankbar für die gute Zusammenarbeit. Und was wir als Realschule in der Berufswahlvorbereitung leisten, kommt ja auch den Firmen zugute. Weniger Ausbildungsabbrüche, zufriedene Auszubildende mit Interesse an ihrem Berufsziel und zufriedene Arbeitgeber – das ist doch die klassische „Win and win-Situation“, so Schulleiterin Brunhild Hersel-Everding.

Die Realschule Niederpleis ist mit dem „Berufswahlsiegel“ als vorbildliche Schule auf dem Gebiet der Berufswahlvorbereitung ausgezeichnet worden. Und am ersten Teil der Initiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ des Landes Nordrhein Westfalens und der Europäischen Union haben die Schülerinnen und Schüler der Realschule Niederpleis nun wieder einmal sehr erfolgreich teilgenommen.


Kommentare
(Bitte anmelden/Registrieren um ein Kommentar zu schreiben.)