Mittwoch, 27 Mai 2020

Liebe Eltern, liebe Schüler,

wir möchten auf die Information der Erziehungs- und Beratungsstelle hinweisen:

 

>>Auch in der aktuellen Ausnahmesituation sind wir als Beratungsstelle für Sie und Familien in Krisen da.

Belastungen in häuslichen Lebensgemeinschaften machen keine Pause. Sie können durch die derzeitige Kontakteinschränkungen im Alltag, sowie durch Sorgen um die Wirtschaftliche Zukunft der Familie verstärkt werden oder eskalieren.

Auch Sie als Fachkräfte sind durch die neue Situation mit besonderen Herausforderungen konfrontiert.

Für Beratungen stehen wir telefonisch zur Verfügung und klären mit Ihnen gemeinsam das weitere Vorgehen.

Sie erreichen uns wie gehabt:

  -       unter der Telefonnummer: 02241 28482

  -       per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In der Zeit von
Mo – Fr: 8:30 – 12:30 Uhr
Mo – Do: 13:30 – 17:00 Uhr 

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Mersch und das Team der Beratungsstelle<<